mtb-news.de am 13.06.2019
1891210
Downhill World Cup 2019 – Leogang Die Final-Highlights im ausführlichen Video

Der Downhill World Cup in Leogang war an Spannung kaum zu überbieten. Am Ende konnten sich Loïc Bruni und Tracey Hannah bei traumhaftem Wetter denkbar knapp durchsetzen. Wie das spektakuläre Finale in Österreich abgelaufen ist, zeigt das Red Bull-Video Down To The Line!

zum Artikel
mtb-news.de am 13.06.2019
1891205
Downhill World Cup 2019 – Leogang Rennbericht von Nina Hoffmann – Traum von Leogang!

Und weiter geht’s nach Leogang! Und das Kontrastprogramm zum vergangenen Wochenende könnte nicht stärker ausfallen! Sonne, Sonne und noch mehr Sonne. Aber nicht nur das Wetter war traumhaft, auch mein gesamtes Wochenende fühlte sich mehr wie ein Traum als Wirklichkeit an. Hier ist der Rennbericht eines irren Wochenendes!

zum Artikel
mtb-news.de am 12.06.2019
1891193
Downhill World Cup 2019 – Leogang: Die Teamvideos aus Leogang

Auch in Leogang wurde wieder fleißig gefilmt – unter anderem bei MS Mondraker, Cube Global Squad oder Propain Factory Racing. Hier gibt’s die Teamvideos, die wie immer aktualisiert werden.

zum Artikel
mtb-news.de am 12.06.2019
1891190
Downhill World Cup 2019 – Leogang Die Gewinner-Runs von Hannah und Bruni

Ein emotionaler Sieg für Hannah, ein blitzschneller Bruni: Auf der schnellen Strecke in Leogang gab es wieder spektakuläre Renn-Action zu sehen. Hier sind die beiden Gewinner-Läufe von Tracey Hannah und Loïc Bruni!

zum Artikel
bike-magazin.de am 11.06.2019
2211181
Nina Hoffmann auf Rang zwei! Sieg für Hannah und Bruni

Für 2019 wurde die schnelle Strecke von Leogang deutlich technischer gestaltet. Im Herrenrennen blieb es spannend bis zum Schluss, bei den Damen konnte Nina Hoffmann bis auf Platz zwei vorfahren.

zum Artikel
dirtmountainbike.de am 11.06.2019
2081177
Winning DH Runs Leogang 2019 - Mit diesen Runs holten sich Tracey Hannah und Loic Bruni den Sieg in Leogang.

Die beiden Final-Runs von Tracey Hannah und Loic Bruni vom UCI Worldcup in Leogang am vergangenen Wochenende, sind definitiv eine Wiederholung wert. Auch der Winning Run von Vali Höll, die bei den Juniorinnen abräumte, ist ein must watch für jeden Worldcup-Junkie.

zum Artikel
dirtmountainbike.de am 10.06.2019
2081173
Troy Brosnan verteidigt Gesamtführung

Ein spannendes Rennen boten die Herren beim Downhill Worldcup in Leogang den zahlreichen Fans. Die schnellstern drei Fahrer lagen weniger als eine Sekunde auseinander. Loic Bruni kam 0,3s vor dem Zweitplatzierten Greg Minaar und 0,7s vor dem Australier Troy Brosnan ins Ziel. Für Troy Brosnan läuft die Saison bisher sehr gut: „Ich war bei jedem Rennen immer auf dem Podium und habe weiterhin das Trikot des Gesamtführenden. Das ist großartig! Über die bisherige Saison hinweg war ich sehr konstant in meinen Leistungen und das zahlt sich aus“, so der Canyon Factory Team-Fahrer.

zum Artikel
velomotion.de am 10.06.2019
1981171
Nina Hoffmann fährt beim UCI Downhill Mountain Bike World Cup in Saalfelden Leogang auf Platz 2

Nach ihrem dritten Platz in Fort William setzte Nina Hoffmann beim UCI Downhill Mountain Bike World Cup in Saalfelden Leogang am Sonntag noch einen drauf. Obwohl die junge Saalfelderin die ersten Kurven nicht optimal erwischte, konnte sie das Tempo im weiteren Verlauf des Rennens immer weiter forcieren und fuhr am Ende eine sensationelle Zeit ein. Nur die Australierin Tracey Hannah vermochte es Nina Hoffmann vom Hot Seat zu verbannen.

zum Artikel
dirtmountainbike.de am 10.06.2019
2081170
Homerun für Vali Höll

Vali Höll gelang mit einer Zeit von 3:49,363 eine wahre Zauberfahrt beim UCI Worldcup in Leogang Saalfelden, was den überlegenen Sieg bei den Juniorinnen und inoffiziell Rang drei bei den Elite-Damen bedeutete. Nächstes Jahr dann, startet die Saalbacherin in der Elite-Klasse, gerade rechtzeitig zur Heim-WM in Saalfelden Leogang: „Das Ziel ist eine Medaille und ich habe schon bewiesen, dass ich den Speed habe. Nächstes Jahr bin ich wieder ein Jahr älter, stärker und habe die Matura in der Tasche, dann hoffe ich, dass ich mir mit einer Medaille einen großen Traum erfüllen kann. Ich werde jedenfalls alles daran setzen.“

zum Artikel
dirtmountainbike.de am 10.06.2019
2081169
Nina Hoffmann auf Platz 2 beim UCI WC in Leogang 2019

Der UCI Downhill Mountain Bike World Cup am Wochenende in Saalfelden Leogang war wieder einmal ein voller Erfolg. Bei idealen Bedingungen holte sich die Australierin Tracey Hannah den Sieg bei den Elite Frauen. Nur knapp verpasste die Deutsche Nina Hoffamann Platz 1. Loic Bruni zeigte bei den Elite Männern die beste Leistung und sicherte sich den Tagessieg. Lokalmatadorin Vali Höll schnappte sich wie zu erwarten den Sieg bei den Juniorinnen. Schnellster Junior war Thibaut Dapréla aus Frankreich.

zum Artikel
mtb-news.de am 10.06.2019
1891167
Downhill World Cup 2019 – Leogang From Dust Till Dawn – Fotostory vom Finale

Es ist die altbekannte Dramaturgie: Der World Cup-Zirkus reist zum dritten Rennen des Jahres in den kleinen Alpen-Ort Leogang, der dortigen Strecke wird vorschnell jegliche Tauglichkeit abgesprochen – und das Finale bietet dann spannende Rennaction vom Allerfeinsten. Auch das diesjährige Finale war keine Ausnahme!

zum Artikel
mtb-news.de am 09.06.2019
1891164
Downhill World Cup 2019 – Leogang: Replay des Finales

Replay Leogang/Österreich: Ihr habt die spannenden Final-Entscheidungen des in Österreich verpasst? Kein Problem: Hier geht’s zu den deutsch- und englischsprachigen Wiederholungen des Finalrennens der Damen und Herren!

zum Artikel
mtb-news.de am 09.06.2019
1891160
Downhill World Cup 2019 – Leogang: Ergebnisse Finale

Loic Bruni feiert in Leogang seinen zweiten Saisonsieg: Der junge Franzose brannte eine hervorragende Zeit in den Hang, an der sich die nachfolgenden Fahrer die Zähne ausbissen. Den zweiten Platz belegte Altmeister Greg Minnaar, der sich mit dem ersten Platz in der Quali bereits gestern eindrucksvoll zurückmeldete. Das Podium komplettieren Troy Brosnan, Danny Hart und Aaron Gwin auf den Plätzen drei, vier und fünf.

zum Artikel
mtb-news.de am 09.06.2019
1891159
Downhill World Cup 2019 – Leogang: Schnellfoan! – Fotostory von der Quali

Was gibt es schöneres, als mitten in den österreichischen Alpen auf schneebedeckte Gipfel zu blicken, mit hoher Geschwindigkeit ins Tal zu rasen und dabei sanfte Schwünge in den feinsten Pulverboden zu fräsen? Die Qualifikation zum Downhill World Cup in Leogang hat genau das geboten – mit dem feinen Unterschied, dass die Stars der Szene nicht auf Schnee, sondern in tiefem Staub unterwegs waren.

zum Artikel
freeride-magazin.com am 09.06.2019
2461158
Mercedes-Benz UCI MTB World Cup Leogang 2019 - Red Bull TV: World Cup live aus Leogang

Den Downhill-Athleten bleibt kaum Zeit zu verschnaufen. Nach Fort William heißt es schnell nach Leogang, wo am 09. Juni der dritte Downhill-Weltcup der Saison ansteht.

zum Artikel
dirtmountainbike.de am 08.06.2019
2081156
Zwei Deutsche bei der Quali unter den Top 5

Ausgerechnet bei der WM-Generalprobe ist der Leogang-Weltmeister von 2012 wieder zurück im Hot-Seat: Der Südafrikaner Greg Minnaar sicherte sich am Samstag überraschend die Qualifikation für den Weltcup der Downhiller in Saalfelden Leogang. Auch bei den Damen bahnt sich ein spannendes Finale an: Die Australierin Tracey Hannah liegt hier hauchdünn vor Leogang-Rekordsiegerin Rachel Atherton. Neben Valentina Höll, die auch heute wieder als viertschnellste Dame auf der Weltcupstrecke überzeugte, konnte sich aus österreichischer Sicht auch David Trummer für das morgige Finale der 60 besten Herren qualifizieren.

zum Artikel
mtb-news.de am 08.06.2019
1891155
Downhill World Cup 2019 – Leogang: Ergebnisse der Qualifikation

Die Qualifikation in Leogang ist gelaufen. Bei den Damen sind gleich zwei Deutsche in den Top 5 – hier gibt es die Ergebnisse...

zum Artikel
mtb-news.de am 08.06.2019
1891154
Downhill World Cup 2019 – Leogang: Boxengasse 2 – Doppelt hält besser!

Vorsicht heiß und fettig! Bereits den zweiten Tag in Folge präsentieren wir euch heiße und gut geölte Rennmaschinen aus dem Bergparadies Leogang. Besonders spannend ist wieder einmal das Cannondale-Team um Matt Simmonds, das diese Woche auf einen Split Shock setzt. Außerdem haben wir neue Maxxis-Reifen, interessante 3D-Druckteile und ein Datenerfassungs-System bei Kona entdeckt. Das und viel mehr gibts in der zweiten Auflage der Boxengasse aus Fort William!

zum Artikel
mtb-news.de am 08.06.2019
1891153
Downhill World Cup 2019 – Leogang: vMAX Raw-Video – Wo früher eine Wiese war …

… ist Leogang jetzt wunderbar: Dank einiger Änderungen an der Strecke, die teils brandneu in diesem Jahr, teils schon aus dem Vorjahr bekannt sind, liefert die einst sehr Bikepark-lastige Strecke in Leogang nun viel Abwechslung und Anspruch. Ziemlich ruppige Wiesensektionen in Kombination mit Kaiserwetter und hohen Geschwindigkeiten sind die perfekten Zutaten für ein leckeres vMAX Raw-Video!

zum Artikel
mtb-news.de am 07.06.2019
1891151
Downhill World Cup 2019 – Leogang Streckenvorschau mit Gee Atherton

Gee Atherton war wieder für euch mit Kameras bestückt in Leogang unterwegs, um euch die Strecke zu zeigen. Im Vergleich zum Trackwalk wirkt diese nach wenigen Stunden Training bereits ganz schön ausgefahren und erstaunlich schnell – ein Zustand, der sich bis Sonntag noch zuspitzen wird. Viel Spaß mit dem Video!

zum Artikel
mtb-news.de am 07.06.2019
1891150
Downhill World Cup 2019 – Leogang: Ergebnisse des Timed Training

Bernard Kerr ist Schnellster im Timed Training – hinter ihm reihen sich Troy Brosnan und Danny Hart ein. Der Gewinner aus Fort William, Amaury Pierron, folgt auf Rang 8. Bei den Damen fährt Rachel Atherton ganz nach vorne, gefolgt von Tracey Hannah und Marine Cabirou. Nina Hoffmann liegt direkt dahinter auf dem vierten Rang.

zum Artikel
mtb-news.de am 07.06.2019
1891147
Downhill World Cup 2019 – Leogang: Boxengasse – Summer of 69

Es war im berühmten Summer of 69, als Bryan Adams seine erste richtige Gitarre bekommen hat. Nun, genau 50 Jahre später, steht die nächste Revolution bevor: Laufen die 69er-Bikes den etablierten 650b-Boliden und den aufmüpfigen 29ern den Rang ab? Bisher ist das Duell der Laufradgrößen in dieser Saison noch ausgeglichen – und auch beim dritten World Cup in Leogang wird wieder fleißig experimentiert …

zum Artikel
mtb-news.de am 07.06.2019
1891141
Downhill World Cup 2019 – Leogang: Pure Schikane – Fotostory vom Trackwalk

Der Trackwalk in Leogang wird jedes Jahr mit Spannung erwartet. Denn obwohl die Rennstrecke im Großen und Ganzen der bekannten Bikepark-Piste folgt, bauen die Organisatoren Jahr für Jahr mehr oder weniger kontrovers diskutierte Änderungen ein. Dieses Jahr stand der Streckenbau ganz unter dem Motto „Schikane“. Denn wo sonst voll drauf los gebügelt wurde, gilt es nun, scharf abzubremsen, um eine der vielen neuen, engen Offcamber-Schikanen zu bewältigen.

zum Artikel
bike-magazin.de am 06.06.2019
2211140
Worldcup Leogang: Findet Gwin zurück in Erfolgsspur? - UCI MTB Downhill Worldcup 2019 #3 Leogang: Vorschau

Leogang und Aaron Gwin haben ein ambivalentes Verhältnis. Drei Siege in Folge, aber auch drei große Defekte. Wie wird es dieses Jahr ausgehen? Bei den Damen kämpfen Atherton und Hannah um den Sieg.

zum Artikel
freeride-magazin.com am 06.06.2019
2461137
Mercedes-Benz UCI MTB World Cup in Fort William - World Cup Diaries Fort William

Starker Wind, Regen, eine herausfordernde Strecke, Stürze und herausragende Läufe – die Rennen in Fort William hatten es in sich. Hier sind die Highlights aus den schottischen Highlands.

zum Artikel
mtb-news.de am 06.06.2019
1891132
Downhill World Cup 2019 – Fort William: Bring es runter! Rennbericht von Nina Hoffmann

Braaap, es ist wieder soweit. Downhill-Action vom Feinsten, denn Runde Nummer 2 des Downhill World Cups stand an und das in keinem geringeren Ort als dem legendären Fort William! Und ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Es liegt ein super verrücktes Wochenende hinter mir und ich bekomme immer noch Gänsehaut, wenn ich an den Finaltag denke! Aber beginnen wir von vorn.

zum Artikel
prime-mountainbiking.de am 06.06.2019
2571131
World Cup Diaries Fort William

Starker Wind, Regen, eine herausfordernde Strecke, Stürze und herausragende Läufe – der Mercedes-Benz UCI Downhill Mountain Bike World Cup in Fort William hatte es in sich. Hier sind die Highlights des Rennwochenendes in den schottischen Highlands.

zum Artikel
mtb-news.de am 05.06.2019
1891113
Downhill World Cup 2019 – Fort William Die Teamvideos aus Schottland

Harte, nasse Bedingungen für die Teams in Fort William – aber natürlich waren auch die Filmer beim World Cup fleißig und haben, sofern die Kameras nicht im schottischen Regen abgesoffen sind, schönes Bewegtbild mitgebracht. Wir aktualisieren den Artikel regelmäßig mit neuen Videos!

zum Artikel
bike-magazin.de am 04.06.2019
2211111
Pierron und Atherton siegen – Nina Hoffmann auf Rang 3

Strömender Regen und heulender Wind begleiteten dieses Finale in Fort William. Bei den Damen wie bei den Herren wurde der Sieg hart umkämpft, Nina Hoffmann fuhr bis auf Rang drei nach vorne. Wahnsinn! Drei Kilometer lang, 550 Tiefenmeter, Steine, Felsen, Wurzeln und fünf Minuten Vollgas. Schon an den bloßen Daten lässt sich ablesen, dass Fort William zu den heftigsten und vor allem längsten Strecken im Worldcup-Zirkus gehört. Und dann liegt der Track natürlich auch noch mitten in den schottischen Highlands, im Schatten des Ben Nevis, des höchsten Bergs der britischen Inseln. Klingt also, als hätte der Downhill-Gott persönlich die Austragung von Rennen an diesem Ort befohlen.

zum Artikel
mtb-news.de am 04.06.2019
1891107
Downhill World Cup 2019 – Fort William: Aaron Gwins heftiger Sturz in der Analyse

Der vergangene in Fort William hat für einige spektakuläre Stürze gesorgt. Im Finale am heftigsten erwischt hat es den Amerikaner Aaron Gwin, der kurz vor einer sehr schnellen Kurve wie vom Blitz getroffen über den Lenker geflogen ist. Wie konnte es dazu kommen? Der Vlogger und ehemalige World Cup-Racer Ben Cathro hat sich auf die spannende Suche nach der Ursache begeben!

zum Artikel
mtb-news.de am 04.06.2019
1891105
Downhill World Cup 2019 – Fort William: Die Gewinner-Runs von Rachel Atherton und Amaury Pierron

Ein verrücktes Rennen: Zwischenzeitliche Führung von Greg Minnaar, Ed Masters mit einer der besten Zwischenzeiten seiner Karriere, einem furios fahrenden Amaury Pierron, Nina Hoffmann auf einem grandiosen Rang 3 und einer glücklichen Rachel Atherton, die sich den Sieg sicherte: Fort William 2019 sorgte für jede Menge Highlights. Einer der spektakulärsten und gleichzeitig angsteinflößensten Momente war der Zieleinlauf von Sieger Pierron – IBC-Mitglied anderson beschrieb es treffend als „“. Glücklicherweise rettete sich Pierron verletzungsfrei über die Ziellinie. Hier sind die beiden Final-Runs!

zum Artikel
velomotion.de am 03.06.2019
1981096
UCI Downhill Mountain Bike World Cup: Nina Hoffmann fährt in Fort William auf Platz 3

Nina Hoffmann gelingt mit dem dritten Platz beim UCI Downhill Mountain Bike World Cup in Fort William eine fette Überraschung! Bei nassen und stürmischen Wetterbedingungen überzeugte die Saalfelderin mit einer überragenden Leistung, die nur noch von der Britin Rachel Atherton und der Australierin Tracey Hannah getoppt werden konnte.

zum Artikel
mtb-news.de am 03.06.2019
1891094
Downhill World Cup 2019 – Fort William: Game of Stones – Fotostory vom Finale

Mit Spannung wurde das große Finale der beliebten Erfolgsserie aus Fort William erwartet. Bricht nach den heftigen Regenschauern zum Finale nun der Winter ein? Wer kann sich in der erbarmungslosen Schlacht in den schottischen Highlands durchsetzen? Und welcher Fahrer landet am Ende ganz oben auf dem begehrten Downhill-Thron? Garantiert spoilerfrei: Unsere Fotostory vom in Fort William!

zum Artikel
dirtmountainbike.de am 03.06.2019
2081093
Das war knapp Gwinner!

Zum Glück kann sich Aaron Gwin im Nachhinein über seinen krassen Sturz beim UCI Worldcup in Fort William lustig machen. Andere Crashes gingen am vergangenem Wochenende weniger gut für die Beteiligten aus, wie zum Beispiel das tragische Unglück bei den iXS Masters in Winterberg.

zum Artikel
dirtmountainbike.de am 03.06.2019
2081092
Nina Hoffmann auf dem Treppchen in Fort William

Fort William, wie jedes Jahr ein steiniges Pflaster für die Athleten und dennoch seit 17 Jahren ein #mustshred im World Cup-Kalender. Nach den gestrigen Quali-Ergebnissen gab es heute einige Überraschungen. Die Deutsche, Nina Hoffmann darf neben Rachel Atherton auf dem Podest stehen und der Österreicher David Trummer schafft es bei den Männern auf Platz 14. Bei den Juniorinnen gab es Platz 2 für Vali Höll. Wir haben die Ergebnisse vom heutigen Finale für euch Zusammengefasst. Wer das UCI WC Fort William Finale 2019 verpasst hat oder es nochmal sehen möchte der findet auf Red Bull TV die kostenlose Wiederholung der Frauen und Männer.

zum Artikel
mtb-news.de am 02.06.2019
1891090
Downhill World Cup 2019 – Fort William: Replay des Finales

Replay Fort William/Schottland: Ihr habt die spannenden Final-Entscheidungen des Downhill World Cups in Schottland verpasst? Kein Problem: Hier geht’s zu den deutsch- und englischsprachigen Wiederholungen des Finalrennens der Damen und Herren!

zum Artikel
mtb-news.de am 02.06.2019
1891089
Downhill World Cup 2019 – Fort William: Ergebnisse Finale

Hier die Ergebnisse des Rennens in Fort William, der Artikel wird laufend aktualisiert.

zum Artikel
mtb-news.de am 02.06.2019
1891085
Downhill World Cup 2019 – Fort William: Das Finale heute ab 13:30 Uhr im Livestream

Der Livestream vom wird von Red Bull wie gewohnt kostenlos übertragen und ist mit deutscher, englischer Sprachausgabe und ab diesem Jahr mit weiteren Varianten wie spanisch oder italienisch anwählbar. Hierzu im Link unten die Livestream-Links einfach mit dem entsprechenden Hinweis anwählen. Das Rennen der Damen wird ab 13:30 Uhr übertragen, der Livestream des Herren-Rennens läuft um 14:45 Uhr.

zum Artikel
mtb-news.de am 02.06.2019
1891083
Downhill World Cup 2019 – Fort William: Classic Rock – die Quali-Fotostory

Es gibt viele Arten von Rock: Stoner Rock, Deutschrock, Schmuserock … die meisten kommen und gehen, aber eine ist einfach immer angesagt: Classic Rock – zu bewundern hier in Fort William. Die Strecke steht bereits seit 17 Jahren auf dem World Cup-Programm und bietet vor allem eins: Steine! Dass das auch im Jahr 2019 noch eine ganz schöne Herausforderung ist, zeigen unter anderem die vielen prominenten Sturzopfer während des heutigen Quali-Tages.

zum Artikel
mtb-news.de am 01.06.2019
1891080
Downhill World Cup 2019 – Fort William: Die Ergebnisse der Qualifikation

Während hierzulande der Sommer Einzug hält, war dieses Wochenende in Fort William bisher ziemlich verregnet. Heute klarte es etwas auf – was Loris Vergier und Tracey Hannah am besten nutzen konnten. Vergier platzierte sich vor Amaury Pierron und Troy Brosnan. Bei den Frauen folgen Marina Cabirou und Rachel Atherton auf Platz zwei und drei. Nina Hoffman erreichte einen starken vierten Platz! Bei den Juniorinnen und Junioren bezwangen Thibaut Daprela und Vali Höll die Strecke am schnellsten.

zum Artikel
freeride-magazin.com am 01.06.2019
2461079
Bikepark Saalfelden Leogang: Action im Juni 2019

Vom 7. bis 9. Juni gastiert der Mercedes-Benz UCI Downhill Mountain Bike World Cup gastiert nun bereits zum neunten Mal im Epic Bikepark Leogang.

zum Artikel
mtb-news.de am 01.06.2019
1891078
Downhill World Cup 2019 – Fort William Boxengasse 2 – Carbon oder Kondition?

Wir haben für euch eine weitere Runde durch die Pits beim Downhill World Cup in Fort William gedreht und geguckt, was die Teams so Neues und Schönes aus ihren beeindruckenden Trucks ziehen. Die Saison ist noch jung und die Innovationswut entsprechend groß. So gab es neben dem neuen Scott Carbon-Gambler ein modifiziertes Commençal Supreme DH zu sehen – aus Aluminium natürlich. Das und mehr erwartet euch in der zweiten Boxengasse aus dem feuchten Schottland.

zum Artikel
mtb-news.de am 01.06.2019
1891075
Downhill World Cup 2019 – Fort William: vMAX Raw-Video – Storm Hunters

Schottland ist für sein grandioses Regenwetter bekannt, doch in den letzten Jahren herrschte zum Downhill World Cup immer eitel Sonnenschein. Die Zeiten sind nun vorbei: Pünktlich zum Trainingsauftakt goss es aus maximal überdimensionierten Eimern. Heftige Sturmböen haben das Schottland-Abenteuer weiter versüßt. Bei solch tollen Bedingungen wurde fleißig gehämmert – viel Spaß mit unserem stürmischen vMAX Raw-Video aus Fort William!

zum Artikel
mtb-news.de am 31.05.2019
1891074
Downhill World Cup 2019 – Fort William: Tahnée Seagrave im Training verletzt

Tahnée Seagrave wird den Downhill World Cup in Fort William sehr wahrscheinlich verpassen. Die Britin, die derzeit die Gesamtwertung anführt und auch im Vorjahr in Fort William gewinnen konnte, ist am ersten Trainingstag schwer gestürzt und hat sich an der Schulter verletzt.

zum Artikel
mtb-news.de am 31.05.2019
1891072
Downhill World Cup 2019 – Fort William: Die Ergebnisse des Timed Training

Wer hätte damit gerechnet? Beim zweiten Stopp des diesjährigen Downhill World Cups bezwang Finn Iles die Strecke im Timed Training bisher als schnellster Fahrer. Ihm auf den Fersen: Amaury Pierron und Loic Bruni. Bei den Frauen führt Tracey Hannah die Trainingsergebnisse momentan an, gefolgt von Marine Cabirou und Sandra Rübesam! Thibaut Daprela und Mille Johnset sind aktuell bei den Junioren und Juniorinnen am schnellsten. Alle Ergebnisse des Trainings findest du hier!

zum Artikel
bike-magazin.de am 31.05.2019
2211071
Revanche für Aaron Gwin mit Ersatz-Bike? - UCI MTB DH Worldcup 2019 #2 Fort William: Vorschau

Fort William sorgte im Downhill-Worldcup 2018 für jede Menge Drama mit drei Stürzen bei den Favoriten. Aaron Gwin hat jetzt mit Schottland noch eine Rechnung offen, Rachel Atherton ebenso. Fort William hat irgendwie alles. Wurzeln, Steinfelder, flache Kurven, Steilkurven, enge und weite Kurven, Drops, Sprünge, alles dabei. Kein Wunder, schließlich zählt die schottische Strecke im UCI Mountain Bike Worldcup zu den längsten Prüfungen im gesamten Worldcup. Hier will wirklich jeder gewinnen und die Fans tun ihr Übriges, um die Atmosphäre auf und neben der Strecke selbst bei schlechtestem Wetter zum Kochen zu bringen.

zum Artikel
mtb-news.de am 31.05.2019
1891069
Downhill World Cup 2019 – Fort William: Boxengasse – Fort Willi wills wissen

In der neusten Folge von Fort Willi wills wissen gehen wir der Frage nach, wie man eigentlich am besten eine über zwei Kilometer lange Steinpiste runterhämmern kann, ohne dass das Arbeitsgerät in alle 27,5 Einzelteile zerfetzt. Ist es sinnvoll, den Rahmen mit Bauschaum auszukleiden? Welcher Reach führt zur maximalen Geschwindigkeit? Und sind zwei Dämpfer doppelt so gut wie ein Dämpfer? All dies haben wir in der Boxengasse in Fort William nicht rausgefunden!

zum Artikel
velomotion.de am 31.05.2019
1981067
UCI Downhill Mountain Bike World Cup: Sonntag Live-Übertragung aus Fort William

Am Sonntag soll das Wetter laut Vorhersage bombastisch werden – es gibt dennoch einen sehr guten Grund den Nachmittag zu Hause zu verbringen. Ab 13.30 Uhr werden die Rennen des UCI Downhill Mountain Bike World Cups in Fort William live im Stream übertragen. Die 17. Austragung des Klassikers verspricht bereits vorab wieder ein Highlight des Jahres zu werden.

zum Artikel
mtb-news.de am 31.05.2019
1891064
Downhill World Cup 2019 – Fort William: Never change a raining System – Fotostory vom Track Walk

Fort William ist die wohl klassischste aller klassischen -Strecken. Seit 2002 ist die Piste in den west-schottischen Highlands ein fester Punkt im jährlichen Downhill-Kalender – außerdem wurde sie seitdem auch fast nicht verändert. Und das muss man in der von Innovationen getriebenen MTB-Industrie erstmal schaffen. Auch 2019 begrüßt uns der nahe gelegene Ben Nevis mit tief hängenden Wolken, Regen sowie einigen wenigen Änderungen in der Streckenführung.

zum Artikel
dirtmountainbike.de am 29.05.2019
2081048
Der Mercedes-Benz UCI Downhill Mountain Bike World Cup 2019 live aus Fort William – nur auf Red Bull TV

Am Wochenende geht es wieder schnell bergab – und das mit voller Absicht. In Fort William (GBR) steht der zweite Downhill-Event des Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup 2019 auf dem Programm. Auch bei der 17. Austragung des Klassikers werden sich wieder Tausende Zuschauer an der legendären und extrem anspruchsvollen Rennstrecke einfinden. So unvorhersehbar wie das schottische Wetter wird auch der Rennausgang. Können Tahnée Seagrave (GBR) und Loic Bruni (FRA) ihre Siege aus Maribor wiederholen? Zu welcher Leistung ist Altmeister Greg Minnaar (RSA) fähig? Wie ist die Form des amtierenden Gesamtweltcupsiegers Amaury Pierron (FRA)? Kann Rachel Atherton (GBR) zurückschlagen? Gelingt der jungen Deutschen Nina Hoffmann der Sprung aufs Podium?

zum Artikel
freeride-magazin.com am 29.05.2019
2461047
Red Bull TV: Live aus Fort William

Auch bei der 17. Austragung des Klassikers werden sich wieder Tausende Zuschauer an der legendären und extrem anspruchsvollen Rennstrecke einfinden. So unvorhersehbar wie das schottische Wetter wird auch der Rennausgang. Können Tahnée Seagrave (GBR) und Loic Bruni (FRA) ihre Siege aus Maribor wiederholen? Zu welcher Leistung ist Altmeister Greg Minnaar (RSA) fähig? Wie ist die Form des amtierenden Gesamtweltcupsiegers Amaury Pierron (FRA)? Kann Rachel Atherton (GBR) zurückschlagen? Gelingt der jungen Deutschen Nina Hoffmann der Sprung aufs Podium?

zum Artikel
dirtmountainbike.de am 29.05.2019
2081039
World Cup in Saalfelden Leogang 2019

In wenigen Wochen gehen die besten Downhill-Mountainbiker der Welt in Saalfelden Leogang auf der Jagd nach der Bestzeit wieder voll ans Limit. Der Mercedes-Benz UCI Downhill Mountain Bike World Cup gastiert nun bereits zum neunten Mal im Epic Bikepark Leogang. Doch damit nicht genug, das Out of Bounds Festival in Saalfelden Leogang vom 7. – 9. Juni kombiniert den Weltcup mit einem gigantischen Rahmenprogramm. Neben der großen Team & Expo-Area gibt es auch dieses Jahr eine Vielzahl von Side-Events, wie spektakuläre Freestyle Motocross Shows, ein großes Open-Air-Konzert mit der kalifornischen Band „John Diva & the Rockets of Love“ und eine Reihe von Partys. Tickets für das Out of Bounds Festival Wochenende in Saalfelden Leogang sind auf www.mtb-weltcup.at verfügbar.

zum Artikel
mtb-news.de am 08.05.2019
189808
Downhill World Cup 2019 – Maribor Das Rennen aus Sicht der SRAM Young Guns

Das deutsche Nachwuchs-Team SRAM Young Guns war beim iXS European Downhill Cup und beim drauf folgenden World Cup in Maribor am Start. Was die Nachwuchsfahrer so auf und neben der anspruchsvollen Downhillstrecke erlebt haben, erfahrt ihr im Rennbericht von Teamchef Patrick Neukirchen. Viel Spaß bei der Lektüre und beim Anschauen des Team-Videos!

zum Artikel
mtb-news.de am 05.05.2019
189768
Downhill World Cup 2019 – Maribor Rennbericht von Nina Hoffmann

Das erste World Cup-Rennen der Saison 2019 ist Geschichte und lieferte einige spannende Ergebnisse! Mehr als beachtlich ist der 6. Platz der jungen Thüringerin Nina Hoffmann. Wie es der Juliana-Fahrerin bei ihrem erst fünften World Cup ergangen ist, wie sie dem Druck nach ihrer grandiosen Qualifikation standhielt und was sie über das Wochenende denkt, erfahrt ihr in ihrem Rennbericht – viel Spaß beim Lesen!

zum Artikel
mtb-news.de am 01.05.2019
189722
Downhill World Cup 2019 – Maribor Die Teamvideos vom ersten Stopp in Slowenien

Nicht nur die Männer und Frauen auf der Strecke und in den Schrauberzelten waren fleißig, auch die Filmer der Teams haben bereits die ersten Clips herausgebracht – hier findet ihr die Team-Videos vom ersten World Cup in Maribor!

zum Artikel
mtb-news.de am 01.05.2019
189718
Downhill World Cup 2019 – Maribor Die Gewinner-Runs von Bruni und Seagrave

Ein spannendes World Cup-Wochenende liegt hinter uns: Tahnée Seagrave entscheidet das enge Rennen bei den Frauen für sich und Loic Bruni holt seinen insgesamt dritten World Cup-Sieg. Wer sich nochmal genau anschauen möchte, wie die beiden zu ihren Siegen gefahren sind, kann das nun tun: Hier sind die beiden Gewinner-Runs aus Maribor!

zum Artikel
mtb-news.de am 30.04.2019
189710
Downhill World Cup 2019 – Maribor: 2975-01 – Fotostory vom Finale

Die Frage, ob nun 29″ oder 27,5″ schneller ist, wird seit vielen Jahren intensiv diskutiert. Beim in Maribor gesellte sich ein neues Kapitel zur Geschichte: Loïc Bruni ließ auf einem Bike mit Laufrad-Mix der Konkurrenz keine Chance, bei den Frauen setzte Tahnée Seagrave auf 27,5″ durch. Ist die richtige Technik womöglich viel wichtiger als die Größe?

zum Artikel
mtb-news.de am 30.04.2019
189709
Downhill World Cup 2019 – Maribor: Wyn TV-Unterhaltung vom Finale

Wyn Masters hat die Qualifikation für das Finale des -Auftakts im slowenischen Maribor zwar leider verpasst, konnte sich dafür jedoch voll und ganz darauf konzentrieren, die erschöpften Fahrer mit scharfen Fragen und flotten Sprüchen zu malträtieren. Viel Spaß mit einer weiteren Ausgabe von Wyn TV – ab!

zum Artikel
velomotion.de am 29.04.2019
198697
Tahnee Seagrave und Loic Bruni gewinnen Downhill Worldcup-Auftakt in Maribor

MTB News: Die ersten MTB Downhill Worldcup Punkte der Saison sind vergeben! Bei den Herren konnte sich der Franzose Loic Bruni vor Danny Hart aus Großbritannien und dem Australier Troy Brosnan behaupten. Rachel Atherton und Tahnee Seagrave führen ihren britischen Fight um die schnellste Zeit offensichtlich 2019 fort.

zum Artikel
mtb-news.de am 28.04.2019
189694
Downhill World Cup 2019 – Maribor: Replay des Finalrennens

Replay Maribor Slowenien: Ihr habt die spannenden Final-Entscheidungen des in Slowenien verpasst? Kein Problem: Hier geht’s zu den deutsch- und englischsprachigen Wiederholungen des Finalrennens der Damen und Herren!

zum Artikel
mtb-news.de am 28.04.2019
189692
Downhill World Cup 2019 – Maribor Die Ergebnisse des Finales

Hier sind die Ergebnisse des Finales. Die Frauen, Junioren und Juniorinnen sind bereits durch: Tahnée Seagrave heißt die Siegerin des ersten DH World Cups 2019. Die Britin setzte sich vor Rachel Atherton und Tracey Hannah durch, die deutsche Nina Hoffmann fährt auf einen tollen sechsten Platz, Sandra Rübesam erreicht Rang 9.

zum Artikel
mtb-news.de am 28.04.2019
189691
Downhill World Cup 2019 – Maribor Canyon Sender-Prototyp mit 29″-Laufrädern

Im Boxengassen-Artikel wurde es bereits angeteasert: Mark Wallace und Magnus Manson vom Canyon Factory Racing Team sind beim Downhill World Cup in Maribor auf einem 29″ DH-Prototyp unterwegs. Welche Anpassungen am Canyon Sender-Rahmen nötig sind, um von den größeren Laufrädern profitieren zu können und was es sonst noch Neues gibt, erfahrt ihr hier.

zum Artikel
mtb-news.de am 28.04.2019
189690
Downhill World Cup 2019 – Maribor Das Finale heute ab 12:30 Uhr im Livestream

Heute geht es wieder rund: Der Downhill World Cup 2019 startet mit der ersten Live-Übertragung des Jahres und das nicht ganz so ideale Wetter verleitet doch geradewegs dazu, sich ganz entspannt zuhause das Downhill-Finale anzuschauen. Der Livestream wird von Red Bull wie gewohnt kostenlos übertragen und ist mit deutscher, englischer Sprachausgabe und ab diesem Jahr mit weiteren Varianten wie spanisch oder italienisch anwählbar – hierzu im Link unten die Livestream-Links einfach mit dem entsprechenden Hinweis anwählen.

zum Artikel
mtb-news.de am 28.04.2019
189689
Downhill World Cup 2019 – Maribor: April, April! – Fotostory von der Quali

Dass der April macht was er will, ist kein Geheimnis. Und es scheint so, als hätte der slowenische April am Tag der Qualifikation in Maribor so richtig Lust gehabt, eine -Tradition fortzusetzen und allen Schönwetter-Fahrern einen klebrigen, matschigen Strich durch die Rechnung zu machen!

zum Artikel
mtb-news.de am 27.04.2019
189688
Downhill World Cup 2019 – Maribor: Spannender Linien-Check mit Eliot Jackson

Eliot Jackson nimmt euch mit auf die in Maribor. Der sympathische US-Amerikaner erklärt genau worauf es ankommt, wenn man auf höchstem Level Downhill-Rennen fährt und zeigt euch, wie man die schnellsten Linien auswählt. Viel Spaß mit dem spannenden Video.

zum Artikel
mtb-news.de am 27.04.2019
189687
Downhill World Cup 2019 – Maribor Die überraschenden Ergebnisse der Qualifikation

Qualifikation in Maribor: wer wird morgen zuletzt auf die Strecke gehen – und gibt es Taktierereien wegen des angekündigten Wetters? Die Qualifikation ist gelaufen mit überraschenden Ergebnissen: Wer das Live-Timing verfolgen möchte kann dies hier tun. Nachdem die Top-Frauen das Ziel erreicht haben hat der Himmel seine Pforten geöffnet und es regnet recht heftig in Maribor. Ihr habt die Strecke ja bereits in Fotos oder Videos gesehen – sie wird dadurch nicht einfacher werden.

zum Artikel
mtb-news.de am 27.04.2019
189686
Downhill World Cup 2019 – Maribor: Boxengasse Teil 2 – Heiße Maschinen aus Maribor

Auch am zweiten Tag des in Maribor waren wir wieder in den Pits unterwegs und haben einige Pro-Bikes genauer unter die Lupe genommen. Neben dem Intense von Aaron Gwin und dem Pivot Phoenix von Eddie Masters hatten wir auch das Bike des letztjährigen Gesamtsiegers Amaury Pierron vor der Linse. Das und noch einiges mehr erwartet euch im zweiten Teil der ().

zum Artikel
mtb-news.de am 27.04.2019
189684
Downhill World Cup 2019 – Maribor Cannondale DH-Prototyp mit zwei Dämpfern

Die Spatzen zwitscherten es schon länger von den Dächern: Cannondale steigt nach langer Abstinenz wieder in den Downhill World Cup ein. Dabei geben sich die Amerikaner nicht etwa mit einem gewöhnlichen Downhill-Bike zufrieden, sondern setzen auf einen extravaganten Carbon-Rahmen mit zwei Dämpfern. Alle spärlichen Infos zum neuen Cannondale DH-Prototyp gibt’s hier.

zum Artikel
mtb-news.de am 27.04.2019
189681
Downhill World Cup 2019 – Maribor vMAX Raw-Video – Mit Mach 3 durch Maribor!

Wer dachte, dass der World Cup in Maribor ein eher lockerer und gediegener Saison-Auftakt wird, der hat sich gewaltig getäuscht: Schon am ersten Trainingstag sind die besten Downhill-Profis der Welt mit Mach 3 über die pfeilschnelle Strecke in Slowenien gefetzt. Bewegtbild-Impressionen liefert wie immer unser vMAX Raw-Video!

zum Artikel
mtb-news.de am 27.04.2019
189680
Downhill World Cup 2019 – Maribor: Luca Shaw verpasst den Saison-Auftakt

Luca Shaw verpasst den Auftakt des in Maribor. Der Amerikaner, der für das Santa Cruz Syndicate fährt, hat sich bei einer Testsession in Italien an der Schulter verletzt und ist zunächst im Training in Maribor mitgefahren, musste das aber aufgrund zu starker Schmerzen abbrechen. Im Krankenhaus kam dann raus: Statt einer Schulterprellung hat Luca Shaw ein gebrochenes Schlüsselbein – nun steht eine Zwangspause bevor.

zum Artikel
mtb-news.de am 27.04.2019
189679
Downhill World Cup 2019 – Maribor: Kursvorschau-Videos von Atherton und Vergier

Strecke und Fahrstil okay? Gee Atherton und Loris Vergier nehmen dich mit auf jeweils eine Abfahrt beim DH-World Cup in Maribor. Ton an und Film ab!

zum Artikel
mtb-news.de am 27.04.2019
189678
Downhill World Cup 2019 – Maribor Die Ergebnisse des Timed Training

Es geht rund in Maribor: Loic Bruni ist im Timed Training Schnellster vor Gee Atherton und Alexandre Fayolle. Bei den Damen überrascht Marine Cabirou auf Rang 1 vor Rachel Atherton und Monika Hrastnik. Nina Hoffmann fährt auf einen beachtlichen Rang 4 – zeitlich praktisch identisch mit Vali Höll, die bei den Juniorinnen am schnellsten war. Bei den Junioren steht Thibaut Daprela ganz oben. Hier sind die Ergebnisse des Timed Trainings!

zum Artikel
mtb-news.de am 27.04.2019
189673
Downhill World Cup 2019 – Maribor Boxengasse – Entscheiden Sie sich jetzt!

Dieses Wochenende starten die besten Downhill-Fahrer des Planeten im slowenischem Maribor in die neue Saison. In der Off Season hatten die Teams jede Menge Zeit, neue Bikes und Anbauteile zu testen. Wir haben uns in den Pits umgesehen und die spannendsten Neuheiten für euch zusammengetragen. Hier gibt’s einen Einblick in die Downhill World Cup-Boxengasse.

zum Artikel
velomotion.de am 25.04.2019
198661
Auftakt UCI Mountain Bike Downhill World Cup in Maribor live im Stream

MTB News: Nach der langen Off-Season mit vielen Spekulationen startet am kommenden Wochenende der UCI Mountain Bike World Cup endlich in die Saison 2019. Im slowenischen Maribor müssen sich einmal mehr die Altmeister Greg Minnaar und Aaron Gwin gegen die jungen Racer behaupten. Auch bei den Damen wird es richtig abgehen! Kann die britische Dominanz von 2018 gebrochen werden? Übertragen werden die Rennen am Sonntag live im Stream auf Red Bull TV.

zum Artikel

UCI Downhill Montainbike Worldcup 2019

Impressum und Datenschutz Test- und Erfahrungsberichte